Impressum / Datenschutz

Junckers Parkett GmbH
Maxim Gorki Str. 93
D-01129 Dresden
VAT No. 66 92 02 16

Geschäftsführer: Peter Eriksen und Carsten Chabert

Kontakt:  
Tel. +49 0351-84387077
info@junckers.de

Umsatzsteur-ID: DE119369806

Registereintrag: Amtsgericht Dresden HRB 32294

Rechtliche Hinweise und Datenschutz

Rechtlicher Hinweis: Diese Website ist das Eigentum von F. Junckers Industrier A/S und/oder ihren Tochtergesellschaften („Junckers“) und wird von dieser/diesen betrieben.

Inhaltlich Verantwortlicher ist Junckers Industrier A/S.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit diesen NUTZUNGSBEDINGUNGEN einverstanden.

Copyright Junckers besitzt die Urheberrechte für die auf der Junckers-Website enthaltenen Materialien und die dort zu findende Software.
Junckers gestattet Ihnen das Ansehen und Herunterladen der auf dieser Website zu findenden Materialien zu Ihrem persönlichen, nicht-gewerblichen Gebrauch. Diese Berechtigung ist keine Rechtsübertragung für jegliche Materialien oder Software und unterliegt folgenden Beschränkungen:

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit diesen NUTZUNGSBEDINGUNGEN einverstanden.

1. Alle Urheberrechts- und andere Eigentumsvermerke müssen unversehrt bleiben.
2. Es ist Ihnen nicht gestattet, die Materialien in irgendeiner Weise zu verändern; und
3. keines der Materialien darf in irgendeiner Weise vervielfältigt, reproduziert, veröffentlicht, heraufgeladen, weitergegeben, übertragen oder vertrieben werden.

HaftungsausschlussFür diese Website, alle auf ihr enthaltenen Informationen und Materialien sowie die zur Verfügung gestellten Dienste und Software wird keine Mängelgewähr geleistet, weder explizit noch implizit, einschließlich eingeschlossener Gewährleistung einer allgemeinen Gebrauchsfähigkeit, einer bestimmten Zwecktauglichkeit oder der Nichtverletzung von Rechten Dritter.

JUNCKERS haftet nicht für die Richtigkeit oder die Vollständigkeit der Angaben oder die Verlässlichkeit von Ratschlägen, Meinungen oder anderen Informationen wie sie durch die Website angezeigt, berechnet oder verbreitet werden. In bestimmten Zeitabständen können Änderungen an den Informationen, Diensten und der zur Verfügung gestellten Software auf dieser Website wie auch an den auf ihr dargestellten Produkten vorgenommen werden.
JUNCKERS übernimmt keine Haftung für nicht JUNCKERS gehörende Websites, zu denen Sie durch sie Zugang erlangen, und vertritt oder unterstützt diese in keiner Weise.

Haftungsbeschränkung

Unter keinen Umständen haftet Junckers für direkte, indirekte, spezielle oder andere Folgeschäden (einschließlich Gewinnverlusten, Geschäftsausfällen, Verlust von Programmen oder anderen Daten in Ihrem Handelssystem oder dergleichen), die von dieser Website ausgehen oder mit ihrer Nutzung (oder nicht möglichen Nutzung) verbunden sind, einschließlich etwaiger Fehler oder Ausfälle an Leistungen, Informationen, Diensten und Software, die hierin zur Verfügung gestellt werden. Dies gilt auch, wenn Junckers ausdrücklich auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde.

Ausländische Nutzer und anzuwendendes Recht Junckers kann nicht zusichern, dass die auf der Website dargestellten Materialien oder Produkte an allen Standorten zweckgemäß oder verfügbar sind.
Die allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen den dänischen Gesetzen.

Datenschutz Junckers Industrier A/S respektiert die Privatsphäre jedes Besuchers seiner Website. Diese Datenschutzrichtlinie legt dar, welche Informationen Junckers erheben darf und wie diese Informationen verwendet werden dürfen.

Grundsätze für die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für F. Junckers Industrier A / S (das Unternehmen).

Die Richtlinie soll sicherstellen und dokumentieren, dass das Unternehmen seine personenbezogenen Daten gemäß den Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten schützt. Die Richtlinie trägt auch zur Offenlegung der Verarbeitung und Verwendung der registrierten personenbezogenen Daten bei.

Die Richtlinie wird jedes Jahr überprüft.

Aufzeichnung der Verarbeitung personenbezogener Daten

Das Unternehmen verarbeitet persönliche Informationen über:
• Mitarbeiter
• Kunden
• Lieferanten
Das Unternehmen hat eine Liste der Verarbeitung personenbezogener Daten vorbereitet. Die Liste gibt einen Überblick über die Datenverarbeitung, für die das Unternehmen verantwortlich ist.
Personenbezogene Daten sind Voraussetzung für den Abschluss von Anstellungs-, Kunden- und Lieferantenverträgen.

Sammlung von Informationen mit Cookies

Wenn Sie unsere Websites besuchen und nutzen, erfassen wir mithilfe von Cookies Informationen über Sie. Diese Informationen umfassen Ihren Browsertyp, Ihre Suchbegriffe auf unseren Websites, Ihre IP-Adresse und Geräteinformationen zu Ihrem Computer, Telefon, Betriebssystem usw. (im Folgenden "Cookie-Daten" genannt). Wir verwenden in der Regel Cookie-Daten, um unsere Websites zu verbessern und zukünftig die Umsetzung auf unseren Websites zu verbessern sowie zielgerichtetes Marketing zu betreiben.
Unsere Verarbeitung von Cookie-Daten erfolgt, da die Verarbeitung notwendig ist, damit wir unsere legitimen Interessen bei der Verhinderung von ungültigen Anmeldungen durch die Überprüfung des Nutzerstandorts berücksichtigen und die allgemeine Nutzererfahrung verbessern, indem wir unser Produkt nutzen und unseren Kunden das am besten passende Angebot zu unterbreiten.
Wenn wir Direktmarketing in Form von Newslettern, Angeboten oder Ähnlichem an Sie versenden, bitten wir um Ihre Zustimmung im Voraus. Sie können sich jederzeit über den Link im Newsletter abmelden.
Im Allgemeinen können Sie Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie uns unter den Kontaktdaten kontaktieren, die am Ende dieser Richtlinie aufgeführt sind. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, werden wir die personenbezogenen Daten, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeitet haben, löschen, es sei denn, bestimmte personenbezogene Daten werden möglicherweise rechtlich weiterverarbeitet.
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in einer Weise weiterleiten, die oben nicht beschrieben ist und Ihrer Zustimmung bedarf, werden wir Sie kontaktieren und um Zustimmung zu der geänderten Datenverarbeitung bitten.

Zweck und Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung

Personenbezogene Daten werden verarbeitet und archiviert in Verbindung mit:
• Personalverwaltung, einschließlich Beschäftigung, Anwerbung, Rücktritt und Gehaltsabrechnung
• Stammdaten für Kunden sowie Bestellungen und Verkäufe
• Stammdaten für Lieferanten sowie Bestellanforderungen und Einkäufe
• IT- und IT-Sicherheit im Unternehmen
• Wirtschaft und Finanzen
• Unterstützung, Kundendienst und Beratung
• Kommunikation und Marketing
• Verträge (rechtliche Vereinbarungen)
• Statistiken
Das Unternehmen verwendet keine personenbezogenen Daten für andere als die aufgeführten Zwecke. Das Unternehmen sammelt darüber hinaus keine personenbezogenen Daten, die für mehr als die Erfüllung des Zwecks erforderlich sind.

Speicherung und Löschung

Das Unternehmen hat die folgenden allgemeinen Richtlinien für die Speicherung und Löschung personenbezogener Daten eingeführt:

Speicherung
• Persönliche Daten werden in physischen Ordnern gespeichert.
• Personenbezogene Daten werden in IT-Systemen und Serverlaufwerken gespeichert.
• Personenbezogene Daten werden nicht länger gespeichert als zum Zweck der Datenverarbeitung erforderlich sind.

Löschung
Wir kümmern uns regelmäßig um das Löschen persönlicher Daten, wenn diese für die von uns erhobenen Zwecke nicht mehr relevant sind. Wir speichern jedoch Ihre personenbezogenen Daten in dem Umfang, in dem das Gesetz dies verlangt, wie dies bei den Rechnungslegungsdaten des Rechnungslegungsgesetzes der Fall ist. Wenn Sie Fragen zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an die Kontaktdaten, die am Ende dieser Richtlinie aufgeführt sind.

Datensicherheit

Das Unternehmen hat eine Risikobewertung und die folgenden Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten durchgeführt:
• Nur Mitarbeiter, die beruflich auf die registrierten personenbezogenen Daten zugreifen müssen, haben entweder physisch oder über IT-Systeme mit Rechteverwaltung Zugang zu diesen.
• Alle Computer haben ein Passwort und Mitarbeiter dürfen ihre Passwörter nicht anderen überlassen.
• Auf Laptop-Computern muss eine Firewall- und Antivirus-Software installiert sein, die regelmäßig aktualisiert wird. Die verbleibenden Desktop-Computer sind durch die Firewall des Unternehmens geschützt.
• Beim Ausmustern und Reparieren von IT-Geräten werden personenbezogene Daten ordnungsgemäß gelöscht.
• USB-Sticks, externe Festplatten usw. mit persönlichen Daten müssen in einer verschlossenen Schublade oder einem geschlossenen Schrank aufbewahrt werden.
• Physische Ordner befinden sich in gesperrten Büros oder verschlossenen Schränken.
• Persönliche Daten in physischen Ordnern werden durch Shreddern gelöscht.
• Alle Mitarbeiter müssen Anweisungen erhalten, was sie mit persönlichen Informationen tun und wie sie persönliche Informationen schützen können.

Offenlegung

Wir geben personenbezogene Daten nur an Dritte weiter, wenn dies gesetzlich zulässig ist.
Wir nutzen externe Unternehmen als Lieferanten, um unsere Dienstleistungen bestmöglich zu erbringen. Diese externen Lieferanten werden Datenverarbeiter genannt und behandeln in gewissen Fällen unsere gesammelten personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen an uns. Unsere Datenverarbeiter verarbeiten unsere gesammelten personenbezogenen Daten nur gemäß unseren Anweisungen und gemäß den behördlichen Anforderungen für Datenverarbeiter.
Persönliche Informationen über Mitarbeiter können öffentlichen Behörden, z. Finanzämtern, Gewerkschaften, Banken und Rentenversicherungsunternehmen offengelegt werden.

Datenprozessoren

Das Unternehmen verwendet nur Datenprozessoren, wenn der Datenverarbeiter die notwendigen Garantien dafür bieten kann, dass sie die geeigneten technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um die Anforderungen des Datenschutzgesetzes zu erfüllen. Alle Computerbetreiber unterzeichnen eine Datenverarbeitungsvereinbarung, bevor die Verarbeitung eingeleitet wird.

Rechte

Das Unternehmen übt die Rechte der betroffenen Person aus, einschließlich des Rechts auf Zugang, Entzug der Einwilligung, Berichtigung und Löschung, und informiert die betroffenen Personen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Unternehmen. Die betroffene Person hat auch das Recht, sich an die Datenschutzbehörde zu wenden.
Wenn Sie die oben beschriebenen Rechte nutzen möchten, beachten Sie bitte die Kontaktdaten im letzten Abschnitt dieser Richtlinie. Wenn Sie gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten Berufung einlegen möchten, kann dies von der Datenaufsichtsbehörde (www.datatilsynet.dk) durchgeführt werden.

Verletzung der persönlichen Datensicherheit

Im Falle einer Verletzung des Datenschutzes benachrichtigt das Unternehmen so schnell wie möglich und innerhalb von 72 Stunden nach dem Verstoß die Datenaufsichtsbehörde. Verantwortlich dafür ist der Group Finance Manager. Die Überprüfung beschreibt den Verstoß, welche Gruppen von Personen betroffen sind und welche Konsequenzen die Verletzung für diese Personen haben kann und wie die Firma den Verstoß behoben hat oder wird. In Fällen, in denen die Verletzung ein hohes Risiko für die Personen darstellt, mit denen die Gesellschaft personenbezogene Daten verarbeitet, wird die Gesellschaft sie ebenfalls informieren. Das Unternehmen dokumentiert alle Verletzungen der persönlichen Datensicherheit auf einem separaten Serverlaufwerk, auf das nur wenige Zugriff haben.

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Richtlinie haben oder wenn Sie eines oder mehrere Ihrer Rechte nutzen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter: DEPR@junckers.com

Sonstige Daten

In einigen Fällen erfassen wir automatisch technische Informationen, die nicht persönlich identifizierbar sind, d. h. den Typ des Internetbrowsers, den Sie benutzen, den Typ des Betriebssystems, das Sie verwenden, und den Domainnamen der Website von der Sie auf unsere Website verlinkt wurden.

Cookies

Cookies Derzeit nutzen wir die Technik nicht zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer - in Form so genannter „Cookies“.
Hier finden Sie nützliche Links und Tipps zur Langlebigkeit, Installation, Fußbodenheizung, Akustik, Reinigung und Wartung. Sie finden auch eine umfangreiche Datenbank mit Datenblättern, die vollständige Produktinformationen, Benutzerhandbücher und Sicherheitshinweise zur Verfügung stellen.